SilcaSil 320

SilcaSil 320

SilcaSil 320 hat eine ausgezeichnete Klebekraft und eine hoheTemperaturbeständigkeit bis 320°C. Es dient zum Abdichten und Kleben, z. B. zum Einkleben von Schnüren oder Bändern. Die Anwendung kann auf den meisten tragfähigen, sauberen, staubfreien Flächen erfolgen, z. B. auf Metall, Keramik oder mineralischen Baustoffen. Die Temperaturbeaufschlagung darf erst nach vollständiger Aushärtung des SilcaSil erfolgen. SilcaSil 320 wird in verschließbaren Tuben zu je 100 ml und in Kartuschen zu je 310 ml geliefert.

 

  • Temperaturbeständigkeit: max. 320 °C (1.000 h)
  • Dichte bei 20 °C: 1,15 g/cm³
  • Härte: 20 Shore A
  • Verarbeitungstemperatur: 5 – 40 °C
  • Filmbildung der Oberfläche: nach 10 Minuten
  • Aushärtung, Schichtdicke 3 mm: nach 24 h
  • Farbe: grau
  • Lieferformen: Tuben 100 ml; Kartuschen 310 ml